News Tennis


Tennis Vereinsmeisterschaften 2012
21. August 2012 - Florian Eisenmann

Vom 05. September bis 06. Oktober 2012

Für ALLE Mitglieder des FSV Erlangen Bruck

 

Die Tennisabteilung des FSV Erlangen-Bruck veranstaltet die 5. offenen FSV Tennis Vereinsmeisterschaften, d.h. jedes Mitglied (egal ob Tennismitglied oder nicht) ist herzlich dazu eingeladen.

Weitere Informationen findet Ihr unter Turnierablauf: Bitte beachten, wer nicht gleich am Anfang dabei sein kann, hat trotzdem die Möglichkeit mitzuspielen, also auf geht`s und anmelden. Am 06. Oktober findet auch das große Jahresabschlussfest der Tennisabteilung statt.

TURNIERABLAUF

Die Tennisabteilung


Florian Eisenmann gewinnt LK-Turnier
1. August 2012 - Jörg Weber

Am Wochenende vom 27.07.2012 bis 29.07.2012 fand auf der Tennisanlage in Heilsbronn ein LK-Turnier statt, bei dem unsere Nummer 1, Florian Eisenmann, teilnahm und unsere Farben gebührend vertrat.

In den ersten drei Runden hatten die Gegner nicht den Hauch einer Chance gegen den an Nummer eins gesetzten Florian. In allen drei Matches zusammen gab er lediglich fünf Spiele ab.  Im Halbfinale stand als Gegner Philipp Glöckner vpm TC Aurachtal gegenüber. Aber auch dieser musste sich mit 6:3 und 6:2 geschlagen geben.

Im Finale kam es dann zu der Partie gegen den an Nummer elf gesetzten Jens Hasper vom TC RW Erlangen. Dieser hatte immerhin im Halbfinale die Nummer zwei der Setzliste ausgeschaltet. In einem kurzweiligen Spiel ließ aber der wie entfesselt aufspielende Florian Eisenmann seinem Gegenüber keine Chance und gewann somit verdient mit 6:2 und 6:4 das Match und den Klosterpokal 2012.

Bei der anschließenden Siegerehrung versprach der Turniersieger, auch 2013 wieder am Turnier teilzunehmen, was bei den zahlreichen Fans Begeisterungsstürme auslöste.

Herzlichen Glückwunsch und weiter so!!!


Keine vorzeitige Meisterschaftsfeier in Bruck
16. Juli 2012 - Gerald Piller


Mit einer guten Leistung verabschieden sich die Herren 40 aus der ersten Saison. Der Gegner aus Obermichelbach brauchte einen 9:0 Sieg um die Meisterschaft vorzeitig klar zu machen, doch die Mannen um Capitano Neudecker kämpften bis zum Umfallen um dieses Ergebnis nicht zustande kommen zu lassen. So gewannen Bernd Neudecker  und Tom Wagner ihre Einzel. Klaus Gumbrecht, Dieter Weber, Thomas Fraas und Gerald Piller verloren  und so stand es nach den Einzeln 2:4.

Die vier letztgenannten spielen auch mit dem Gedanken ihr noch nicht begonnene Karriere auch gleich wieder zu beenden. Für den einen ist das Spiel einfach zu schnell geworden in seinem Alter und die anderen drei können eigentlich  gar nichts.

Die drei Doppel wurden auch verloren, wobei das Geburtstagskind Robert Wüstner einen rabenschwarzen Tag erwischte, man hat fast gemeint er wolle seinen neuen Schläger nicht verletzen und so ging die Partie 2:7 verloren.

Ob Trainer Dieter Weber diese miserable Saison schadlos übersteht wird sich  zeigen. Am Samstagabend wurde  Capitano Bernd Neudecker in intensiven Gesprächen mit dem möglichen Nachfolger Karl-Heinz Pech beobachtet.  Ob Karl-Heinz Pech die Zeit findet diese Mannschaft zu trainieren hängt einzig und alleine von seinem Chef ab.

In diesem Sinne möchte ich mich bei allen Fans und Unterstützern der Herren 40 bedanken und wünsche Frohe Weihnachten und ein gesegnetes neues Jahr 2013.

 


Terminbekanntgabe
6. Juli 2012 - Jörg Weber

Liebe Tennismitglieder,

am Samstag den 28.07.2012 werden wir auf unserer Anlage ab 14:00 Uhr ein buntes Sommerfest veranstalten. Neben einigen Spielen wird am Abend wieder der Grill laufen.

Die komplette Einaldung mit detaillierten Infos zum genauen Ablauf bekommt Ihr im Laufe der nächsten Woche per Mail. Aber bitte jetzt schon mal den Termin vormerken.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

Jörg Weber