News der Abteilung Fußball


Winterneuzugang Florian Fromholzer
3. März 2018 - Thomas Groß

In der Winterpause hat sich der 26-jährige Florian Fromholzer unserer 1. Mannschaft angeschlossen. Er lebt aufgrund seines Studiums aktuell in Erlangen, hat bereits in der Bayernliga gespielt (FC Amberg, DJK Ammerthal) und auch in der Futsal-Regionalliga (SSV Jahn Regensburg). Bis zum Sommer letzten Jahres war der defensive Mittelfeldspieler beim 1. FC Hersbruck im Einsatz.


Nachholspiel in Aschaffenburg abgesagt
28. Februar 2018 - Thomas Groß

Das für Samstag (03.03.2018) angesetzte Nachholspiel unserer 1. Mannschaft bei SV Viktoria Aschaffenburg wurde abgesetzt.


Bus zum Auswährtsspiel in Aschaffenburg
23. Februar 2018 - Thomas Groß

Zum Auswärtsspiel bei Viktoria Aschaffenburg (Anstoß Sa. 03.03.2018 / 14:00 Uhr) besteht für unsere Fans die Möglichkeit zur Mitfahrt im Mannschaftsbus!

Bitte meldet euch bei Normann Wagner (Tel.: 0176/10599058) an!
Treffpunkt/Abfahrt: 09:45/10:00 Uhr am FSV Clubheim

 

 
Eltersdorf verteidigt souverän seinen Titel
7. Januar 2018 - Thomas Groß

800 Zuschauer sorgten für eine volle Halle und gute Stimmung auf den Rängen bei der 26. Auflage des Brucker Turniers. In den Vorrundengruppen setzten sich die vier Favoriten (SC Eltersdorf, FSV Erlangen-Bruck, ATSV Erlangen, SpVgg Erlangen) in ihren Gruppen jeweils mit 2 Siegen durch. Als Gruppenzweite erreichten VdS Spardorf, Türkische SV Erlangen, TV 48 Erlangen und DJK Erlangen ebenfalls die KO-Phase. Im Viertelfinale konnte die SpVgg Erlangen den ATSV Erlangen nach einem spannenden Spiel im 9m-Schießen besiegen. Der SC Eltersdorf (gegen TV 48 Erlangen), die DJK Erlangen (gegen VdS Spardorf) und der FSV Erlangen-Bruck (gegen den Türk. SV Erlangen) waren ebenfalls erfolgreich und zogen ins Halbfinale. Dort gewann der SC Eltersdorf klar gegen den Turnierneuling DJK Erlangen und die SpVgg Erlangen bestätigte ihre gute Form durch einen 4:2-Sieg gegen den Gastgeben FSV Erlangen-Bruck. Im Spiel um Platz 3 schlug der FSV Erlangen-Bruck durch einen späten Treffer die DJK Erlangen knapp mit 1:0. Im Finale konnte die SpVgg Erlangen nicht mehr an die Leistungen der vorhergehenden Spiele anknüpfen und der Bayernliga-Spitzenreiter SC Eltersdorf gewann mit 5:1 und konnte somit die Titelverteidigung feiern. Mit Patrick Schwesinger (11 Treffer) hatte der Sportclub auch den treffsichersten Schützen seinen Reihen beim zweittorreichsten Turnier (119 Tore) der Turnierhistorie. Den Fairness-Pokal der IG-Metall Erlangen konnte der TV 48 Erlangen gewinnen.
Vielen Dank an alle Unterstützer dieser Veranstaltung.

Die Turnierstatistik wird in den kommenden Wochen aktualisiert.


Ergebnistelegramm - Brucker 'Drei Königs’-Hallenfußballturnier 2018
6. Januar 2018 - Thomas Groß

Gruppe A: SC Eltersdorf, VdS Spardorf, FC Großdechsendorf
Gruppe B: ATSV Erlangen, Türkische SV Erlangen, TSV Frauenaurach
Gruppe C: SpVgg Erlangen, SV Tennenlohe, TV 48 Erlangen
Gruppe D: FSV Erlangen-Bruck, DJK Erlangen, SGS Erlangen

VdS Spardorf        - SC Eltersdorf        1:5
Türk. SV Erlangen   - ATSV Erlangen        1:8
FC Großdechsendorf  - VdS Spardorf         1:2
TSV Frauenaurach    - Türk. SV Erlangen    3:4
FC Großdechsendorf  - SC Eltersdorf        0:2
TSV Frauenaurach    - ATSV Erlangen        1:7

Gruppe A              Tore  Punkte  Gruppe B              Tore  Punkte
1. SC Eltersdorf       7:1     6    1. ATSV Erlangen      15:2     6
2. VdS Spardorf        3:6     3    2. Türk. SV Erlangen   5:11    3
3. FC Großdechsendorf  1:4     0    3. TSV Frauenaurach    4:11    0

SV Tennenlohe       - SpVgg Erlangen       0:4
DJK Erlangen        - FSV Erlangen-Bruck   2:4
TV 48 Erlangen      - SV Tennenlohe        4:0
SGS Erlangen        - DJK Erlangen         1:5
TV 48 Erlangen      - SpVgg Erlangen       0:7
SGS Erlangen        - FSV Erlangen-Bruck   0:7

Gruppe C              Tore  Punkte  Gruppe D              Tore  Punkte
1. SpVgg Erlangen     11:0     6    1. FSV Erlangen-Bruck 11:2     6
2. TV 48 Erlangen      4:7     3    2. DJK Erlangen        7:5     3
3. SV Tennenlohe       0:8     0    3. SGS Erlangen        1:12    0

Viertelfinale     SpVgg Erlangen      - ATSV Erlangen       6:5 n. 9m
                  SC Eltersdorf       - TV 48 Erlangen      8:2
                  DJK Erlangen        - VdS Spardorf        2:1
                  FSV Erlangen-Bruck  - Türk. SV Erlangen   4:3

Halbfinale        SC Eltersdorf       - DJK Erlangen        5:1
                  SpVgg Erlangen      - FSV Erlangen-Bruck  4:2

Spiel um 3.Platz  DJK Erlangen        - FSV Erlangen-Bruck  0:1

Finale            SC Eltersdorf       - SpVgg Erlangen      5:1

Gewinner IG-Metall-Fairnesspokal: TV 48 Erlangen

Erfolgreichste Torschützen:
11 Treffer -  Schwesinger Patrick (SC Eltersdorf) - Torschützenkönig
6 Treffer -  Müller Marco (SpVgg Erlangen)
5 Treffer -  Roas Thomas (FSV Erlangen-Bruck)
             Amegan Vignon (ATSV Erlangen)

Zuschauer: 800

Bilder vom Turnier: https://www.fupa.net/galerie/brucker-drei-koenigs-turnier-254076/foto25.html