Spielberichte der 1. Frauenmannschaft

  • Toller Auswärtssieg für die Brucker Frauen
    16. Januar 2019 - Steffen Habenicht

    Einen grandiosen Auswärtssieg konnten die Brucker Frauen beim DKC Waldkirch feiern. Von Beginn an setzte man den Tabellenletzten unter Druck und zeigte den unbedingten Siegeswillen. Zwei Duellsiege am Start durch Gitta Heym (571 Holz) und Sandra Brunner (577 Holz) brachten die Erlangerinnen mit 2-1 und 91 Holz Vorsprung in Führung. Die drei Schlussspielerinnen der Gastgeberinnen zeigten aber sofort, dass sie sich noch lange nicht aufgegeben hatten. Der Vorsprung sank innerhalb der ersten 60 Wurf auf nur noch 31 Holz. Die dritte Bahn brachte dann aber das Spiel wieder in die Hände des FSV. Tanja Seifert sicherte sich da ihren Duellsieg und Nadine Perkins begann ihre Aufholjagd. Auf der letzten Bahn ließen sich die Bruckerinnen das Heft und die 51 Holz Vorsprung nicht mehr aus der Hand nehmen. Perkins katapultierte sich noch auf tolle 584 Holz und Seifert gewann mit ebenfalls guten 569 Holz klar ihren Punkt. Hervorzuheben war auch die tolle und vor allem jederzeit faire Stimmung beim Spiel, was bei einem Duell in dem es um so viel geht leider oft nicht selbstverständlich ist.